Holz Imprägnierung

14,70 €
Inkl. 19% MwSt.
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand)
Grundpreis: 29,40 €/l
0,5 l Flasche

Artikelinformation

Beschreibung

Ein farbloser Schutz für Harthölzer. Schützt Gartenmöbel, Pergolen, Carports, Pavillons vor Flecken, Witterungseinflüssen, Regen, Sonne und Temperatur. Durch den Erhalt des typischen Holzbestandteils Lignin wird die spezifische Patina bewahrt, die diesen Holzsorten eigen ist. Die Holz Imprägnierung ist UV-beständig, erleichtert die Reinigung, ist wasser- und schmutzabweisend und schützt gegen Grünbeläge.

Made in Germany

Gefahrenpiktogramme und -hinweise

ACHTUNG

Flüssigkeit und Dampf entzündbar.


Möbel, Pergolen, Carports, Pavillons aus Teak, Zeder, Azobé, Atzelia, Bankirai, Robinie, Kastanie.
Die Behandlung sollte bei nachlassender Wirkung, wenn Feuchtigkeit wieder in das Holz eindringt und sich bei Regen die Farbe verdunkelt, wiederholt werden. Es ist eine Erstbehandlung vor dem Gebrauch angeraten, um die Möbel dauerhaft vor Witterungseinflüssen zu schützen. Besonders empfehlenswert ist die Behandlung von Tischplatten, um diese vor Verfleckungen durch Speisereste oder dem Entstehen von Wasserrändern zu schützen. Wir empfehlen eine Behandlung vorgewachster oder vorgeölter neuer Möbel mit Holz Imprägnierung. In diesem Fall das Produkt nur dünn, gleichmäßig und der Saugfähigkeit des Holzes angepasst auf die Oberfläche auftragen. Achtung: Nach Anwendung von Holz Imprägnierung ist ein Auftrag von Öl oder Lasuren nicht mehr möglich. Hinweis zum Überwintern von Teak Möbeln: Teakholz hat einen natürlichen Ölgehalt und ist silikat- und wachshaltig. Von ihrer Beschaffenheit her und behandelt mit dem Holz Imprägnierung vertragen die Möbel einen ganzjährigen Aufenthalt im Freien. Trotz-dem ist es zur Werterhaltung empfehlenswert, die Möbel über Winter in einem unbeheizten Raum (Keller oder Garage) aufzubewahren. Produkt kühl aber frostfrei lagern!
Oberfläche vor der Anwendung unbedingt von Staub befreien. Ältere und verschmutzte Oberflächen gründlich mit Holz und WPC Reiniger säubern und trocknen lassen. Erste Schicht Holz Imprägnierung satt und gleichmäßig mit einem Pinsel auftragen. Soviel auftragen wie das Holz in kurzer Zeit aufnehmen kann. Dabei aber Pfützenbildung vermeiden. Danach mind. 24 Stunden an einem geschützten Ort trocknen lassen, ehe das Holz wieder der Witterung ausgesetzt wird.
Zusammensetzung: wässrige Lösung von Hydrophobierungsmitteln
ph-Wert: ca. 5,0 (schwach sauer)
Dichte: ca. 1,0 g/cm³
Verbrauch: 8-10 m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes
Bündel: