Schimmel hinterm Schrank – der Klassiker

Manchmal möchte man nur eine Kommode verschieben und erlebt sein böses Erwachen: Schimmel. Was Sie tun können, wenn Sie z.B. Schwarzschimmel hinterm Schrank entdecken, wie Sie die Schimmelbeseitigung mit dem richtigen Schimmelentferner behandeln und was Sie auch schon beim Zimmereinrichten bedenken sollten, erklären wir Ihnen hier.

Schimmel entfernen

Oft riecht man Schimmel hinter Möbeln, bevor man ihn sieht. Aber warum taucht Schimmel so oft hinter großen Schränken auf? Das liegt meistens daran, dass große Schränke direkt an der Wand, oft an der Hausaußenwand stehen und nie bewegt werden. Schimmel liebt diese kalten, manchmal feuchten Stellen. Da hier kaum Luftzirkulation stattfindet, hat Schwarzschimmel hier die besten Bedingungen um sich auszubreiten. Was können Sie also tun, wenn Sie Möbel verrücken und dabei Schimmel hinterm Schrank und Schimmel im Schrank entdecken? Für Schimmel an der Wand eignet sich am besten ein professioneller Schimmelentferner. Hier ist der MELLERUD Schimmel Entferner eine gute Wahl, weil Sie diesen sowohl für den Schimmel an der Wand verwenden, als auch den Schimmel auf Holz entfernen können. Außerdem ist das Produkt chlorfrei und geruchsneutral, was es besonders geeignet für Schlaf- oder Kinderzimmer macht. Die Anwendung ist denkbar einfach. Behandeln Sie die vom Schimmel befallene Oberfläche nicht vor. Tragen Sie den MELLERUD Schimmel Entferner gleichmäßig auf die Wand bzw. das Holz des Schranks auf. Jetzt müssen Sie den Entferner mindestens eine Stunde, bei starkem Befall länger einwirken lassen. Anschließend können Sie die Rückstände ganz einfach mit einem Schwamm oder Bürste aufnehmen und die Fläche danach mit einem nassen Tuch abwischen.

Schimmelsanierung und Schimmelvermeidung

Um eine vollständige Beseitigung des Schimmels zu gewährleisten und das betroffene Zimmer und Möbelstück auch optisch wieder herzurichten, können Sie sich jetzt an die Sanierung machen. Dafür sollten Sie den Schrank komplett auswaschen, lüften und trocknen lassen. Auch die Feuchtigkeit auf der betroffenen Wand sollte nach Möglichkeit vollständig entfernt werden. Hierzu gibt es professionelle Bautrockner, die man auch im Baumarkt mieten kann. Schauen Sie auch, ob der Inhalt des Schranks vom Schimmel befallen wurde. Ob Ihre Kleidung noch zu retten ist, hängt von dem Grad des Befalls ab. Oft kann der Schimmel bei einem Waschgang in der Maschine entfernt werden. Zusätzlich sollten Sie dann Ihre Kleidung an der frischen Luft trocknen, um den Schimmelgeruch loszuwerden. Ist der Schimmelbefall weit fortgeschritten und die Kleidung wurde massiv angegriffen, bleibt Ihnen meist nur noch die Entsorgung übrig. Haben Sie alles vorbereitet und sichergestellt, dass der Schimmel vollständig entfernt ist und keine Feuchtigkeit mehr in der Wand festsitzt, können Sie diese neu streichen. Zusätzlich können Sie der neuen Farbe den MELLERUD Anti Schimmel Zusatz beimischen und ihr so einen Schimmelschutz mitgeben. Kontrollieren Sie aber auf jeden Fall auch die Wand von außen an der der Schrank stand. Wenn die Feuchtigkeit von einer schwachen Außenisolierung herrührt, kommt der Schimmel ganz schnell wieder. Hier kann es sinnvoll sein einen Fachmann hinzuzuziehen, der Sie berät, wie Sie die Isolierung ihrer Außenwände nachrüsten können. Als letztes sollten Sie Ihre Möbel überprüfen. Stellen Sie diese nach Möglichkeit immer 15 cm von der Außenwand und mindestens 5 cm von den Innenwänden weg. So können Sie eine gute Luftzirkulation gewährleisten und Schimmel mit zusätzlicher Belüftung und richtigem Heizen vermeiden.

Fazit: Schimmel hinterm Schrank ist meistens ein Schock. Aber es gibt Wege den Schimmel von der Wand und auch vom Schrank zu entfernen. Hier hilft der professionelle MELLERUD Schimmel Entferner, der geruchsneutral und chlorfrei besonders gut für Schlaf- und Kinderzimmer geeignet ist. Bevor Sie den Schrank wieder aufstellen und eine Schimmelsanierung an der Wand vornehmen, sollten Sie zukünftigen Schimmelbefall ausschließen. Dafür sollten Sie Ihre Außenwandisolierung überprüfen und gegebenenfalls nachrüsten. Achten Sie beim Wohnung einrichten schon auf den richtigen Standort der Möbel. Eine intelligente Belüftung und geeignete Zimmertemperaturen erledigt ihr Übriges, um dem Schimmel auf Dauer Lebewohl zu sagen.

Schimmel Entferner

Anti Schimmel Zusatz

Produktillustration Anti Schimmel Zusatz