Schlieren

Ratgeber Fragen zu Mellerud-Produkten Stein Versiegelung
Daniel
11.08.2017 07:52
Hallo, ich habe gestern 2 Stunden unsere Feinsreinfliesen gereinigt und dann alles nach Anleitung versiegelt, leider sieht man jetzt tatsächlich schieren und Schattierungen auf dem Boden - wie geht man in diesem Fall vor? Würde mich sehr über Ihre Hilfe freuen! Grüße aus Bielefeld
11.08.2017 08:38
Hallo Daniel,
die MELLERUD Stein Versiegelung ist leider nicht zum Auftrag auf Feinsteinzeug geeignet. Feinsteinzeug besitzt eine sehr dichte und hartgebrannte Oberfläche auf der die aufgetragene Versiegelungsschicht keine Haftung findet. Wir weisen auf unserem Etikett explizit darauf hin: "Bitte beachten: Nicht unter 10 °C verarbeiten! Nicht
auf poliertem Granit, Marmor oder Feinsteinzeug bzw.
Fliesen in Natursteinoptik anwenden."
Leider muss die aufgebrachte Schicht mit einem handelsüblichen lösungsmittelhaltigen Farbabbeizer (erhältlich in der Farbabteilung der Baumärkte) wieder vollständig vom Untergrund entfernt werden.
Wir bedauern, Ihnen keine andere Auskunft geben zu können und verbleiben
mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Antwort schreiben

Sicherheitsfrage

Bitte geben Sie die oben abgebildeten Zeichen ein.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung akzeptiere. Datenschutzhinweis