Schimmelvernichter nicht abgewaschen

Ratgeber Fragen zu Mellerud-Produkten Schimmel Vernichter chlorhaltig
Mario
26.02.2016 11:38
Hallo,
ich habe im Schlafzimmer eine verputzte Wand mit dem Schimmelvernichter behandelt, und anschließend NICHT abgewaschen. Als der Geruch im Raum nach drei Tagen verflogen war, habe ich die Wand mit Farbe überstrichen. Beim Streichen habe ich gemerkt, dass die Wand selber noch etwas riecht.
Ist es gesundheitsgefährdend, wenn der Schimmelvernichter nicht abgewaschen wird oder wenn z.B. Inhaltsstoffe der Farbe mit dem Vernichter \"reagieren\". Kann das sein?
Danke und schöne Grüße
26.02.2016 13:06
Hallo Mario,

wir können Sie beruhigen, es besteht keinerlei Gefahr für Ihre Gesundheit. Der enthaltene Wirkstoff ist äußerst empfindlich und zerfällt innerhalb kürzester Zeit in Kochsalz und Wasser. \\\\\\\"Giftige\\\\\\\" Gase können ausschließlich beim vorsätzlichen Vermischen des Produktes mit einer starken Säure entstehen.

Wir hoffen, Ihnen mit unserer Antwort weitergeholfen zu haben und verbleiben
mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Robert Wagner
25.11.2017 12:45
Hallo Mellerud-Team,

kann ich den Schimmel-Vernichter und den Schimmel-Schutz auf Styropor-Dämmplatten verwenden?

Freundliche Grüße
Robert Wagner
27.11.2017 09:43
Sehr geehrter Herr Wagner,

wir empfehlen Ihnen die Dämmstoffplatten zu ersetzen. Der MELLERUD Schimmel Schutz ist grundsätzlich ausschließlich zur Verwendung auf mineralischen Untergründen geeignet. Der MELLERUD Schimmel Vernichter wäre zum Abtöten des Schimmels verwendbar. Allerdings breitet der Schimmel sich beim Styropor bis in tiefere Schichten aus, so dass fraglich ist, ob der Schimmelbefall vollständig abgetötet wird. Des Weiteren könnte das Dichtungsmaterial bereits so geschädigt sein, dass es seine Funktion nicht mehr erfüllt.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Ihr MELLERUD Service-Team
Antwort schreiben

Sicherheitsfrage

Bitte geben Sie die oben abgebildeten Zeichen ein.