waschbetonplatten reinigen und travertin platten versiegeln

Ratgeber Allgemeine Fragen Garten & Außenbereich
fiebiger
20.03.2015 17:26
ich habe 2 probleme:
1. wie reinige ich meine sehr verschmutzten waschbetonplatten? mein kärcher schafft es nicht.
2.womit kann ich meine travertin platten auf der terrasse versiegeln?
23.03.2015 08:41
Hallo Fiebiger,

ohne zu wissen, um welche Verschmutzungen es sich handelt, ist es schwer ein passendes Reinigungsmittel zu empfehlen. Für allgemeine Verschmutzungen würden wir Ihnen z.B. den MELLERUD Grundreiniger Intensiv empfehlen, welcher Fettverkrustungen, Bauschmutz, Vergilbungen, Nikotinablagerungen, Ruß und Öl entfernt. Sollte es sich aber stattdessen um einen Grünbelag handeln, so empfehlen wir Ihnen die Fläche mit dem MELLERUD Algen und Grünbelag Entferner zu behandeln.

Auf einem gut saugenden Untergrund, welcher nicht poliert ist, kann die MELLERUD Stein Versiegelung aufgebracht werden. Durch die Versiegelung wird der Untergrund dunkler und bekommt einen seidenmatten Glanz. Zusätzlich ist die Fläche vor Öl, Fett, Wasser und Schmutz geschützt.

Auf weniger saugenden Untergründen empfehlen wir stattdessen die MELLERUD Marmor und Naturstein Imprägnierung aufzubringen. Diese verändert das Aussehen der Oberfläche nicht. Die Steine sind vor Öl, Fett, Wasser und Schmutz geschützt.

Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
fiebiger
23.03.2015 17:51
vielen dank.werde ich versuchen.
Wilfried Hueneke
09.11.2018 16:42
Was nehme ich zum versiegeln von Terrassenplatten für ca.60qm aus ihrem Sortiment?
12.11.2018 11:08
Hallo Herr Hueneke,
wir empfehlen Ihnen als lang anhaltenden Schutz gegen Feuchtigkeit, Schmutz, Fett und Öl die Mellerud Beton Pflaster und Platten Imprägnierung.. Diese verändert das Aussehen der Platten nicht. Sollte aber die Farbauffrischung im Vordergrund stehen, können Sie die Platten auch mit Mellerud Stein Versiegelung schützen. Wichtig ist hierbei, dass die Platten saugfähig und trocken sind.
Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben
mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Rolf Zelle
26.06.2019 11:03
Sehr gehrtes MELLERUD Service-Team,
laut ihrer Empfehlung habe ich mit Mellerud Beton Pflaster und Platten Imprägnierung meine EHL Terassenplatten imprägniert. Diese Platten liegen schon über 14 Jahre und hatten an der nicht überdachten Stelle sehr gelitte und waren schon stumpf. Nach der Reinigung und Behandlung mit Mellerud Beton Pflaster und Platten Imprägnierung haben die Platten wieder ein einwandfreies Aussehen. Leider ist der stumpfe Schimmer im Vergleich zu den Platten, die überdacht sind, immer noch zu sehen.
Was raten Sie mir:
Soll ich die Platten nochmal mit Mellerud Beton Pflaster und Platten Imprägnierung überziehen oder soll ich eine Endbehandlung mit Mellerud Steinversiegelung durchführen oder haben Sie noch eine bessere Idee?
Mit freundlichen Grüßen
Rolf Zelle
Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben
mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
26.06.2019 14:31
Sehr geehrter Herr Zelle,

die MELLERUD Beton, Pflaster und Platten Imprägnierung (neu MELLERUD Stein und Platten Imprägnierung) schützt die behandelte Oberfläche vor dem Eindringen von fettigen/öligen sowie allgemeinen Verschmutzungen und Feuchtigkeit. Das Produkt hat jedoch keinerlei Auswirkungen auf das Aussehen des Materials.

Wenn Sie einen Glanz bzw. eine Farbvertiefung erzielen möchten, wäre eventuell die Verwendung der MELLERUD Stein Versiegelung (neu Stein und Platten Versiegelung) möglich, allerdings erst nach dem die Wirksamkeit der Imprägnierung nachgelassen hat. Aber nur in dem Fall, wenn die Betonplatten auf Estrich verlegt sind. Sollten diese auf einem Sand- bzw. Kiesbett dürfen keine schichtbildenden Produkte verwendet werden. Sie müssten also mit den Abnutzungserscheinungen leben bzw. die Platten austauschen.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben und verbleiben,

mit freundlichen Grüßen,

Ihr MELLERUD Service-Team
Herr Lothar Lück
11.11.2019 14:02
Sehr geehrte Damen,Herren
Ich möchte an meinen Kunststein Außenfensterbänke etwa mehr Glanz
erhalten und Versiegeln.Was können Sie mir empfehlen.
Bitte um eine schriftlicheBeratung.
Mit freundlichen Grüßen
L.Lück
11.11.2019 14:39
Sehr geehrter Herr Lück,

bei einem saugfähigen Untergrund empfehlen wir Ihnen die Anwendung der MELLERUD Stein und Platten Versiegelung. Diese schützt das Material vor Verschmutzungen, intensiviert Farbe bzw. Struktur und sorgt für einen seidenmatten Glanz.

Bei nicht bzw. schwach saugenden Untergründen empfiehlt sich die Verwendung der MELLERUD Marmor und Feinsteinzeug Imprägnierung. Diese schützt den Untergrund ebenfalls vor Verschmutzungen, allerdings verändert sich das Aussehen des Materials nicht wesentlich. Auch der Glanz wird nicht verstärkt.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben und verbleiben,

mit freundlichen Grüßen,

Ihr MELLERUD Service-Team
Antwort schreiben

Sicherheitsfrage

Bitte geben Sie die oben abgebildeten Zeichen ein.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung akzeptiere. Datenschutzhinweis