Schlaf Sofa gereinigt

Ratgeber Fragen zu Mellerud-Produkten Schimmel Entferner
Steff
20.01.2015 12:00
Hallo,
wir haben am Wochenende die an der Wand stehende Seite unseres Klappschlafsofas mit dem Schimmelentferner bearbeitet.
Es hatten sich großflächig weiße Schimmelflecken gebildet.
Da man das Schaumstoff Polster heraus nehmen konnte, haben wir das Polster und den dicken Bezug getrennt eingesprüht.
Auf dem Schaumstoff waren keine flecken zu sehen.
Wir haben alles fast einen Tag wirken lassen (Polster auf dem Balkon)
Wir haben dann den Stoff abgebürstet und dann mit einem feuchten schwamm abgerieben. Beim Schaumstoff war das fast nicht möglich, ist ja selbst ein Schwamm. Ist das ausreichend oder müssen der Stoff und das Schaumstoffpolster richtig ausgewaschen werden?
Noch riecht man den Entferner etwas...ist vielleicht noch nicht ganz trocken!
20.01.2015 15:49
Hallo Steff,

das Polster muss nicht komplett ausgewaschen werden. Wir empfehlen, wenn möglich die behandelten Stellen 2 – 3 mit klarem Wasser ab zu waschen und die Fläche anschließend trocken zu lassen. Nach dem Auslüften kann das Polster wieder genutzt werden, ohne gesundheitliche Gefährdungen ausgehend vom MELLERUD Schimmel Entferner befürchten zu müssen.

Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Steff
20.01.2015 16:41
Hallo, ich hätte noch ergänzende Fragen:
Das Sofa steht im Wohnzimmer...was kann man da unter \"auslüften\" verstehen?
Außer morgens und Abends Stoßlüften?
Habe mich die letzten zwei Tage den ganzen Tag auf oder neben dem Sofa aufgehalten...muss ich mir jetzt sorgen machen?
Das Schaumstoff Polster lässt sich ja auch nicht richtig abwaschen...wenn zu viel des Mittels zurück bleibt, ist das dann bedenklich?
Steff
20.01.2015 16:53
Also bei dem Stoff wische ich dann nochmal nach, auch wenn es jetzt wahrscheinlich trocken ist?
Da ich nur einmal über alles drüber bin,(Sofa, Wand, Tapete) ohne das Wasser zu wechseln...

Mit freundlichen Grüßen
20.01.2015 19:01
Hallo Steff,

Stoßlüften reicht aus. Einfach für einige Minuten das Fenster öffnen und wieder schließen. Nachdem das Polster wieder trocken ist, kann man sich wieder aufs Sofa setzen.

Sie müssen sich keine Sorgen machen. Der MELLERUD Schimmel Entferner gibt keine gesundheitsgefährdenden Gase ab.

Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Steff
20.01.2015 21:40
Also habe das Sofa abgewaschen, aber es hat nicht aufgehört zu schäumen!
Das Schaumstoff Polster habe ich in der Badewanne kurz ab gebraust hat auch nicht aufgehört zu schäumen!
Ist das dann ok so?
Muss ich den Boden, wo es drauf getropft hat und die Badewanne in der ich das Schaumstoff Polster ab gespült habe \"speziell\" putzen?
Hoffe es trocknet alles irgendwann...
Vielen dank für ihre Mühe bei meinen vielen Fragen!
Steff
21.01.2015 08:16
Nachtrag:
Da es mehrere Produkte mit der Bezeichnung \"Schimmel Entferner\" gibt , wollte ich noch ergänzen, mit was wir gearbeitet haben.
Unten auf der Flasche steht auf blauem Hintergrund \"Spezial-Reiniger\"
Und in ihr ArtikelBeschreibung steht am Anfang: \" Neuartiges chlorfreies und geruchsneutrales Aktivgel. Selbsttätig und tiefenwirksam durch Aktivsauerstoff.\"
Hoffe die bisherigen Antworten passen immer noch und sie können mir meine hoffentlich letzten Fragen von gestern Abend noch beantworten.
Vielen Dank
21.01.2015 16:01
Hallo Steff,

das Polster wird noch länger bei Feuchtigkeit aufschäumen. Das Polster ist, wie Sie schon sagten, wie ein Schwamm. Nach dem Trocknen können Sie sich aber, wie zuvor gesagt, wieder gefahrlos auf das Polster setzen.

Die Badewanne und den Boden muss man nur feucht abwischen. Eine spezielle Reinigung ist in der Regel nicht notwendig.

Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Antwort schreiben

Sicherheitsfrage

Bitte geben Sie die oben abgebildeten Zeichen ein.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung akzeptiere. Datenschutzhinweis