Sprühflasche

Ratgeber Fragen zu Mellerud-Produkten Schimmel Entferner Aktivgel
Heiko v. Tippelskirch
25.05.2013 17:32
Nur eine Frage: warum funktioniert die Sprühflasche bei Mellerud Schimmelentferner nicht. Es ist sicher die 7. Flasche die ich benutze. Fast alles läuft in den Ärmel, an der Flasche entlang - wenig findet den Weg durch die Düse. Wenn ich die Flüssigkeit in eine ander Sprüh-Flasche umfülle sprüht es wunderbar.

Ein Armutszeugnis für das teure Produkt!

27.05.2013 10:27
Sehr geehrter Herr v. Tippelskirch,

wir bedauern, dass Sie so negative Erfahrungen mit unseren Sprühpistolen gemacht haben. Wir werden Ihre Anmerkung an unseren Sprühpistolen Hersteller weiter leiten und an einer Optimierung arbeiten. Hilfreich wäre es noch zu wissen, welche Chargennummer (CHR XXXXXX/X-XX) auf der Rückseite der Flasche aufgedruckt ist.

Gern können wir Ihnen anbieten, Ihnen eine neue Sprühpistole zu schicken. Sollten Sie dies wünschen, mailen Sie uns bitte Ihre Adresse.

labor@mellerud.de

Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Michael
05.06.2013 21:32
Hallo, ich habe die gleiche Erfahrung gemacht, nach ca. 10 Sprühstößen sind die Sprühköpfe des Schimmel Entferners und ebenso der Sprühkopf des Schimmel Schutzes defekt.
Nun habe ich volle Flaschen ohne diese anwenden zu können.
06.06.2013 08:53
Hallo Michael,

wir bedauern, dass die Sprühpistolen schon so früh den Dienst quittierten. Würden Sie uns bitte noch die schwarz aufgedruckte Chargennummer (CHR XXXXXX/X-XX) auf der Rückseite der Flasche mailen, damit wir das Alter der Flasche bestimmen können. Wir werden dies an unseren Sprühpistolen Hersteller weiterleiten und hoffen, dass die Sprühpistolen in Zukunft nicht so schnell aufgeben.

Gern möchten wir Ihnen anbieten, Ihnen neue Sprühpistolen zu schicken. Mailen Sie uns hierzu bitte Ihre Adresse an folgende Mail Adresse: labor@mellerud.de.

Wir hoffen Ihnen damit weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Rosemarie Koehler
03.03.2018 10:33
CHR-090311/3-01 Sehr geehrtes mellerud-team,
ich versuche seit einer Stunde die Sprühflasche zum Sprühen zu bringen.
Die Flasche ist noch nie benutzt worden und sie sprüht wirklich nicht.
Was sollte mir eine neue Sprühpistole, wenn ich die Flasche NICHT
AUFSCHRAUBEN KANN! Ich habe schon überlegt den Flaschenhals
im grauen Bereich mit einem scharfen Messer durchzuschneiden,
denn aufschrauben kann ich sie wirklich nicht.
wie ich soeben bei den vorhergehenden Reklamationen festgestellt habe,
können die Leute die Flasche zumindest öffnen, das würde mir ja auch reichen. Ich warte noch mit der Messerattacke.
Freundliche Grüße
Rosemarie Koehler
05.03.2018 08:24
Sehr geehrte Frau Köhler,

wir bedauern die aufgetretenen Schwierigkeiten. Auch wenn es vom Gesetzgeber nicht bei allen Produkten obligatorisch ist, versehen wir alle unsere Verpackungen mit einer Kindersicherung. Eine bebilderte Anleitung zum Öffnen des Sprühkopfes finden Sie hier:

https://www.mellerud.de/oft-gefragt.html

Sollten die Anleitung nicht zum gewünschten Erfolg führen, können Sie uns auch gerne anrufen: 02163/950 999

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Hinweisen weitergeholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Ihr MELLERUD Service-Team
Antwort schreiben

Sicherheitsfrage

Bitte geben Sie die oben abgebildeten Zeichen ein.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung akzeptiere. Datenschutzhinweis