Naturstein mit Algen u. Moosentferner

Ratgeber Allgemeine Fragen Algen & Grünbelag
Meyer
30.04.2013 19:07
Hallo,
ich habe eine Granit - Natursteinfläche die mit Pflasterfugenmörtel versiegelt ist mit Mellerud Algen und Moosentferner behandelt.

Nach zwei Tagen und etwas Feuchtigkeit durch Regen bildeten sich weiße Schlieren auf der Pflasterfläche.

Habe dieFläche dann mit viel Wassr und Schrubber nachbehandelt und es ist dadurch noch etwas schlechter geworden.

Was kann ich nun gegen die weißen Schlieren unternehmen?
Warum bilden sich die weißen Schlieren auf dem Pflasterbelag?

MfG
02.05.2013 14:38
Hallo Meyer,

Grünbeläge speichern Wasser, und halten den Untergrund feucht. Auf Dauer bildet sich Kalk, welchen man aber durch die Feuchtigkeit nicht sehen kann. Sind die Grünbeläge entfernt und die Steine wieder trocken, erkennt man diesen Schleier erst. Man kann den Kalkschleier einfach verwittern lassen und nichts machen. Sollte der Schleier sehr stören kann man aber auch versuchen mit einem sauren Reiniger diesen zu entfernen. Hierzu kann man z.B. den MELLERUD Fliesen und Stein Grundreiniger verwenden. Der Untergrund muss vor der Anwendung gut vorgenässt werden.

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Antwort schreiben

Sicherheitsfrage

Bitte geben Sie die oben abgebildeten Zeichen ein.