Schimmel in Fensterfuge, Kind fernhalten

Ratgeber Fragen zu Mellerud-Produkten Schimmel Entferner Aktivgel
Steffi
14.03.2011 14:43
Guten Tag,
wir haben Schimmel in den Fensterfugen. Im Schlafzimmer haben wir das schon erfolgreich behandelt im Wohnzimmer allerdings noch nicht.

Nun meine eigentliche Frage:
Wie lange sollten wir nach dem einspruehen unser 4Monate altes Kind aus dem Wohnzimmer fernhalten? Ist es ausreichend wenn man die Fugen abends einsprueht nachdem der kleine ins Bett gebracht wurde? Er schlaeft durch und somit waere er gut 10 Stunden nicht im Wohnzimmer. Im Gegensatz zu uns... Oder sollten wir lieber am morgen einspruehen und dann alle fuer einige Stunden aus der Wohnung gehen?

Ich danke Ihnen sehr fuer eine Antwort.

Freundliche Gruesse,
Steffi
15.03.2011 14:38
Hallo Steffi,

da keine gesundheitsschädlichen Gase bei der Anwendung frei gesetzt werden, wäre es ausreichend das 4 Monate alte Kind während der Einwirkzeit des Produktes (mindestens eine Stunde) nicht ins Zimmer zu lassen. Wurde mit einem feuchten Tuch nachgewischt und somit die abgestorbenen Pilzbeläge und Produktreste entfernt, geht keine Gefährdung mehr von der Oberfläche aus. 10 Stunden wären mehr als ausreichend.

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen weiter geholfen zu haben und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
Ihr MELLERUD Service-Team
Antwort schreiben

Sicherheitsfrage

Bitte geben Sie die oben abgebildeten Zeichen ein.