Gut geschützt durch das ganze Jahr. Versiegelungen schonen Material und Nerven

Im Frühjahr werden Garten, Terrasse, Balkon und Haushalt aus dem Dornröschenschlaf des Winters geweckt, geputzt, aufgehübscht und für den Sommer fit gemacht. Wer jetzt beim Frühjahrsputz ein paar einfache Regeln beachtet, spart sich während des restlichen Jahres und beim nächsten Frühjahrsputz Arbeit, Nerven und Zeit. Zum Beispiel so: nach dem Reinigen Oberflächen einfach mit der passenden Imprägnierung behandeln und neuen Schmutz effektiv verhindern.

Im kompletten Haus und im Außenbereich – Fliesen schützen

Fliesen finden sich in fast allen Bereichen des Haushalts und oft an Orten, an denen Oberflächen besondere Widerstandsfähigkeit abverlangt wird. Zum Beispiel in Bad, Küche oder auf Terrasse und Balkon. Wer möglichst lange Freude an Fliesen und Feinsteinzeug haben und die Oberflächen dauerhaft schön und haltbar machen möchte, nutzt bei der Säuberung des Materials am besten eine Kombination aus MELLERUD Reiniger und Imprägnierung. Für eine gründliche Reinigung nach einer Renovierung, Bauarbeiten oder einem langen Winter eignen sich MELLERUD Grundreiniger Intensiv, MELLERUD Fliesen Reiniger Intensiv und MELLERUD Stein Reiniger Intensiv, der Spezial-Reiniger für alle Natur- und Kunststeinarten, besonders für kalkhaltige Beläge wie Marmor, Sand- und Kalkstein, Betonwerkstein und Terrazzo aber auch für Granit, Basalt, Schiefer und keramische Fliesen.

Nach der Reinigung sollten Sie Feinsteinzeug und Fliesen imprägnieren - so bleiben Glanz und Sauberkeit länger erhalten. Das passende Produkt ist MELLERUD Feinsteinzeug Imprägnierung. Die Fliesen Imprägnierung eignet sich für nahezu jede Art Feinsteinzeug auf Böden, an Wänden, der Arbeitsplatten oder auf Tischen. Zudem schützt die Spezial-Imprägnierung das Material langanhaltend vor öligen, fettigen oder wässrigen Flecken. Die Anwendung ist denkbar einfach: auf den trocknen, sauberen Untergrund unverdünnt mit einem Pinsel oder Farbroller hauchdünn, deckend auftragen. Nicht im Überschuss arbeiten. Nach einer Stunde Einwirkzeit überschüssige Imprägnierung mit einem sauberen Tuch aufnehmen. Fertig!

Grünbelag entfernen und vorbeugen

Grünbelag und Algen setzten sich unter den richtigen Bedingungen auch auf Fliesen und glatten Oberflächen fest. Mildes, feuchtes Wetter fördert das Wachstum und schnell sind ganze Bereiche im Außenbereich mit einem unschönen, grünen Schleier überzogen. MELLERUD Algen und Grünbelag Entferner schafft hier schnell Abhilfe, beseitigt die ungebetenen Beläge im Handumdrehen und ist dazu noch leicht anzuwenden. In Kombination mit einer Imprägnierung wie MELLERUD Beton, Platten und Pflaster Imprägnierung oder MELLERUD Mauer und Fassaden Imprägnierung der perfekte Schutz gegen einen baldigen Neubefall!

MELLERUD Algen und Grünbelag Entferner

Aktiv gegen Grünbeläge

MELLERUD Algen und Grünbelag Entferner
Das hochwirksame Konzentrat entfernt selbsttätig Algen und Grünbeläge von Stein-, Holz-, Glas-, Beton- und Keramikoberflächen. Zudem beugt es auch einem Neuansatz von Algen und Grünansätzen vor. (Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.)

Fugen versiegeln – auf die Details kommt es an

Die schmutzanfälligsten Stellen auf Fliesenoberflächen sind oft die Fugen zwischen den Fliesen. Wenn Sie Fliesen imprägnieren, sollten Sie diesen Bereich nicht vernachlässigen und auch gezielt die Fugen versiegeln. Vor allem in Bad und Dusche ein kluger Schritt zum Schutz vor Feuchtigkeit, Anhaftungen oder Schimmel und für eine leichtere Reinigung. Ideal geeignet: MELLERUD Fugen Imprägnierung. Das Vorgehen beim Imprägnieren der Fugen ist ähnlich wie bei den Fliesen: Imprägnierung mit einem Pinsel auf die sauberen, trockenen Fugen aufbringen und Überschüsse spätestens nach 24 Stunden mit einem Tuch entfernen. Nach 36 bis 48 Stunden darf die Oberfläche wieder gereinigt werden.

Raus mit Ihnen – Naturstein Imprägnierung

Naturstein ist ein wunderschönes, hochwertiges Material. Und meist nicht gerade günstig. Umso ärgerlicher, wenn vor allem im Außenbereich unschöne Verschmutzungen die natürliche Schönheit des Steins verdecken oder Witterung und Feuchtigkeit dem Material zusetzen. Seien es Grünbelag, Abplatzungen durch gefrorene Feuchtigkeit oder fettige bzw. ölige Flecken. MELLERUD Marmor und Naturstein Imprägnierung ist der perfekte Schutz in solchen Fällen.

Wenn Sie Naturstein imprägnieren, ist auch hier eine umfassende Reinigung zu Beginn unabdingbar. Denn nur eine trockene und saubere Oberfläche kann die Naturstein Imprägnierung perfekt aufnehmen und effektiven und nachhaltigen Schutz gegen fettige, ölige und wässrige Verschmutzungen leisten. Übrigens: MELLERUD Marmor und Naturstein Imprägnierung eignet sich auch für Oberflächen aus Granit, Klinker, Keramik, Cotto und Sandstein. Auf der trocknen, sauberen Oberfläche einfach eine, der Saugfähigkeit des Materials angepasste Menge gleichmäßig verstreichen. Überschuss vor dem Antrocknen abwischen. Die Imprägnierung benötigt eine Reaktionszeit von 24 Stunden.

Ein besonderer Naturstein: Sandstein

Sandstein im Außenbereich sind meist eher grobkörnig, robust und unempfindlich gegen Frost und Säure. Trotzdem sollte man auf ein paar Dinge achten:

Tipp 1

Da Sandstein an der Oberfläche weich ist, raten wir vom Gebrauch von Hochdruckreinigern ab. Durch den Druck werden Poren vergrößert, Schmutz und Algen können sich einfacher festsetzen.

Tipp 2

Zwei Mal im Jahr sollten die Steine mit Algen und Grünbelag Entferner behandelt werden. Das verhindert Schwarzfärbungen durch Pilze und andere Mikroorganismen.

Lange Freude am Fußboden – Parkett versiegeln

MELLERUD Parkett Glanz Reiniger

Holzfußboden gibt einem Raum eine unverwechselbare, warme Atmosphäre. Die Materialvielfalt und die zahlreichen Möglichkeiten in der Gestaltung machen Holz zu einem der beliebtesten Materialen für Böden. Zugleich bedarf das Naturmaterial Holz einer regelmäßigen, aufmerksamen Pflege – vor allem bei starker Beanspruchung, wie sie etwa bei Parkettböden die Regel ist. Zur Reinigung von Parkettböden verwenden Sie MELLERUD Parkett Glanz Reiniger, den Sie wie ganz normalen Wischreiniger einsetzen können. Für dauerhaften Glanz und besonderen Schutz, sollten Sie zudem Ihr Parkett versiegeln.

MELLERUD Parkett Glanz Versiegelung ist zum Auffrischen bereits versiegelter Böden geeignet. Mit der Anwendung bildet sich ein strapazierbarer Film, der extra-haftend sowie tritt- und wasserbeständig ist. So wird das Parkett schmutzabweisend, ist vor Kratzern und Abrieb geschützt und selbst stumpfe Böden frischen sichtbar auf. Um Ihr Parkett aufzufrischen, die Versiegelung einfach mit einem feuchten Wischtuch unverdünnt und gleichmäßig verteilen. Antrocknen lassen. Fertig. Ein Nachpolieren ist nicht erforderlich.